Crashkurs Wissensmanagement

Ziel

Aneignen der Grundlagen zur Konzeption von Wissensmanagement-Projekt und Kennenlernen zielführender Werkzeuge. Erfahren Sie zudem, wie man sich den Herausforderungen - Fachkräftemangel und drohender Verlust von Erfahrungswissen - stellt.

Nutzen

Leitfaden für die Herangehensweise zur Einführung von Wissensmanagement, unter Berücksichtigung von Mensch, Organisation und Technik. Methodisches Vorgehen, um das passende Wissensmanagement-Tool für Ihr Unternehmen zu finden. 

Inhalt

Wissen definieren
Welche unterschiedlichen Wissensarten gibt es und wie gliedern sich der Erwerb, die Verteilung, der Nutzen und das Speichern von Wissen auf?

Das Konzept

Welches Wissen ist für Ihr Geschäftsfeld interessant und wo finden sich die Schlüsselpersonen? Es werden die Schlüsselfaktoren Markt, Produkt, Kunden und Mitarbeiterbefragung vorgestellt.

Erfolgsfaktoren

Hier erfahren Sie mehr über Motivation, Managementunterstützung, strategische Einbindung und Erfolgsmessung.

Für wen?

Fach- und Führungskräfte, die Wissensmanagement in ihrem Unternehmen einsetzen und den Verlust von Erfahrungswissen verhindern möchten.

Wann und wo?

14.11.2018 – Stuttgart
10-18 Uhr

Wer?

Wer? 1411

Oliver Lehnert Wissensmanager, Herausgeber der Fachzeitschrift Wissensmanagement und Veranstalter
von Wissensmanagement-Kongressen.