eLearning: Das Organisationskonzept

Seminarziel

Sie lernen Tools und Methoden kennen, die Sie bei den notwendigen administrativen Veränderungen in Ihrer Institution unterstützen. Erfahren Sie bei uns, wie Sie Akzeptanz für eine vollumfängliche Nutzung der Möglichkeiten schaffen. 

Für wen?

Unser Seminar richtet sich an Dozenten, Fach-, Lehr- und Führungskräfte im Gesundheitswesen, die eLearning in ihrer Schule etablieren, planen oder durchführen möchten.

Inhalt

Wir wissen, welche Schritte für die Organisations- und Personalentwicklung in Ihrer Institution nötig sind, um eLearning erfolgreich einführen und etablieren zu können.

  • Wir zeigen Ihnen in acht zentralen Arbeitsschritten, wie Sie Ihr eLearning-Projekt erfolgreich an Ihrer Schule verankern und gestalten können.
  • Planen Sie Ihre Kommunikation von Beginn an professionell. Eine gut funktionierende interne und externe Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg.
  • Lernen Sie bei uns mehr über die Bedeutung und Berücksichtigung der „Weichen Faktoren“, die erheblichen Einfluss auf den Projekterfolg haben.

 

Trainer

Elisabeth Straßmeir

Elisabeth Straßmeir ist Geschäftsführerin der Thieme & Frohberg GmbH und gestaltet seit Jahren eLearning-Lösungen für Krankenhäuser und Schulen des Gesundheitswesens.

Stellen Sie uns Ihre Fragen gerne schon im Vorfeld per E-Mail – so können wir die Schulung individuell gestalten und auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abstimmen.

Schreiben Sie uns Ihre Fragen!

 

 

Wann und wo?

Berlin
Do, 28. März 2019 (ausgebucht)
Di, 12. November 2019

Stuttgart
Di, 18. Juni 2019 (Anmeldefrist vorbei)
Do, 28. November 2019

jeweils: von 10-17 Uhr