Pflichtfortbildungen im Krankenhaus optimieren

eLearning für Pflichtunterweisungen einsetzen

Pflichtfortbildung
  • Sie lernen, auf welche Erfolgsfaktoren es bei der Einführung von eLearning ankommt.
  • Sie erfahren, was zur technischen Integration des Lernmanagement-Systems (LMS) in Ihrer Einrichtung gehört.
  • Sie lernen die notwendigen "Backstage"-Arbeiten kennen, die für den Erfolg und die Akzeptanz von eLearning eine Voraussetzung sind.

Am Ende des Seminars haben Sie ein klares und differenziertes Bild zum Thema eLearning und wissen, wie Sie die notwendigen Integrationsprozesse und Rahmenbedingungen in Ihrer Institution bestmöglich gestalten.

Sie erfahren, wie sich Qualitätsmanagement anhand von eLearning noch weiter stärken lässt und Pflichtfortbildungen optimal strukturiert in den Krankenhausalltag integriert werden.

Unser Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte im Krankenhaus, die Pflichtunterweisungen zukünftig als eLearning-Modul planen und umsetzen möchten.

  • Kriterien für erfolgreiches eLearning.
  • Von der Präsenzveranstaltung zum eLearning.
  • Die nötige IT und Infrastruktur schaffen.
  • Projekt- und Lizenzkosten einschätzen.
  • Service und Support auswählen.
Elisabeth Straßmeir

Elisabeth Straßmeir ist Geschäftsführerin von frohberg – Klinik-Wissen-Managen. Sie führt seit Jahren erfolgreich eLearning-Lösungen an Krankenhäuser sowie Schulen des Gesundheitswesens ein.

Stellen Sie uns Ihre Fragen gerne schon im Vorfeld per E-Mail – so können wir die Schulung individuell gestalten und auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abstimmen.

Schreiben Sie uns Ihre Fragen!

 

 

2 Tage
1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 15.30 Uhr

frohberg-Kunden: € 598,00
Normal-Tarif: € 698,00

In der zweitägigen Schulung sind Verpflegung und Schulungsunterlagen inklusive. Alle Preise zzgl. MwSt.