Grundbestandteile von LeLe – Lehren und Lernen 

LeLe ermöglicht es aufgrund der durchdachten und benutzerfreundlichen Oberfläche jedem Anwender schnell und einfach, eigene Inhalte hochzuladen sowie ohne weitere Vorkenntnisse Unterrichtsbausteine zu erstellen und bereitzustellen.

Die elektronische Verfügbarkeit des so stetig wachsenden Materialpools in LeLe schont Ressourcen (z.B. Kopierpapier) und spart fortwährend Zeit und Geld. Außerdem erleichtert die Standardisierung der Lehr- und Lernmaterialien den Austausch unter den Kollegen. Wenn gewünscht, kann eine gemeinsame Unterrichtsdokumentation für alle einsehbar gemacht werden.

Bereits in der Basisversion stellt LeLe eine Vielzahl von Inhalten für den Unterricht zur Verfügung. Diese untergliedern sich in Unterrichtsbausteine, die nur für die Lehrkraft zugänglich sind und Komponenten, die für Lehrende und Lernende gleichermaßen nutzbar sind.

In der Basisversion mitgelieferte Inhalte sind zum Beispiel

  • 1.800 Prüfungsfragen für Gesundheitsfachberufe,
  • Unterrichtsmedien mit Filmen,
  • Grafiken und Arbeitsblätter aus „Thiemes Pflege“

enthalten.