Unternehmensprofil


frohberg - Klinik-Wissen-Managen

Unternehmen

Geschäftsführerin: Elisabeth Straßmeir

Mitarbeiter: 62
Jahresumsatz: 20 Mio.
Gründungsjahr: 1954
Gesellschafter: Thieme Verlagsgruppe, Stuttgart
HRB: 4410
UstID Nr.: DE 147810236

Service-Standorte

Berlin, Göttingen, Münster, Hamburg, Baden-Baden, München

Leistungen  

  • Medienmanagement
  • eJournals, eBooks, Datenbanken, Bücher und Zeitschriften
  • Beschaffung und Verwaltung von Print- und Online-Medien
  • Bündelung & Transparenz
  • Duale Kundenbetreuung
  • eProcurement
  • Logistik und Statistik
  • Online Portal für elektronische Medien
  • eLearning-Plattform

Unternehmensprofil

frohberg Klinik-Wissen-Managen ist eine 100%ige Tochter der Thieme Verlagsgruppe und seit über 60 Jahren einer der deutschlandweit führenden Anbieter von Medien, Beratungs- und Technologie-Dienstleistungen im Gesundheitswesen.

frohberg bietet Entscheidungsträgern präzise Unterstützung, damit Beschaffung und Bereitstellung von Medien nahtlos in die bestehenden Prozessabläufe bis hin zum Arbeitsplatz des Nutzers integriert werden können.

Als spezialisierter Anbieter stehen wir unseren Kunden bei der Bündelung und Transparenz in der Medienbeschaffung, von Print und Online bis zu individuellen Intranet- und Fulfillmentkonzepten zur Seite.

Über 370 Kliniken und Krankenhäuser sowie Schulen des Gesundheitswesens nutzen bereits unsere Kompetenz.

Kernkompetenzen

Wir konzentrieren uns gezielt auf das Medienmanagement im Gesundheitswesen. Als Spezialist auf diesem Gebiet liefern wir die gewünschten Informationen punktgenau und schaffen:

  • Mehrwert durch die intensive Nutzung des Wissens aller Beteiligten
  • Effizienzsteigerung durch Bündelung von Informationen an einer Stelle
  • Kostensenkung in der Literaturbeschaffung durch Online-Lösungen
  • Exzellente Beratung zu Prozessen und Inhalten zum Einkauf und zur effizienten Nutzung, von Fachinformationen in Print und Online.

Servicespektrum

Auf Medizin und Gesundheitswesen spezialisierte Fachteams sorgen für die Belieferung mit Fachliteratur, Zeitschriften, eBooks, eJournals, Datenbanken und Grauer Literatur. Ausgebildete Ansprechpartner bieten gezielte Beratung zum Beschaffungsportfolio und zur Literaturrecherche; vor Ort, telefonisch und online. Einbindung und Lizenzmanagement für elektronische Literatur: eJournals, eBooks und Online-Datenbanken. frohberg liefert zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.

Referenzen

Auf Wunsch nennen wir Ihnen gerne Referenzkunden: kwm@frohberg.de

Kooperationspartner

OVID, Thieme, Springer, Elsevier, Lippincott Williams & Wilkins, Amirsys,  Wolters Kluwer, Bibliomed, Deutscher Ärzte Verlag, medhochzwei, Hans Huber u.v.m.